Begrüßungswort vom Autor

Ich freue mich Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Sie können sich hier über meine Bücher und mich – den Autor selbst informieren. Bis Ende 2020 möchte ich meinen Debüt-Roman veröffentlichen. Bis dahin ermögliche ich Ihnen hiermit, mein Schaffen schon ein wenig kennenzulernen.

Bei Interesse können Sie den Newsletter abonnieren, sodass Sie über Veranstaltungen und Neuigkeiten per E-Mail benachrichtigt werden.

Berlin, den 29. September 2019

Eine kleine Probe

Es gibt erstmals etwas zu lesen, sowohl als Taschenbuch, wie auch als E-Book. Die Kurzgeschichte kann hier für einen kleinen Obolus erworben werden. Damit unterstützen Sie nicht nur einen unabhängingen jungen Autoren, sondern können sich auch mal einen Eindruck verschaffen, so lange Sie auf den Roman „Technik an die Macht“ noch warten müssen. Das Setting liegt in der Vergangenheit der selben Welt, hat allerdings keinen Bezug zur Story. Die Geschichte heißt „Immer wieder Krieg“.

Soldat Thore kämpft im Jahr 2038 an einer Front der deutschen Grenze. Um die psychische Gesundheit der SoldatInnen zu gewährleisten, wird ein neuartiges Medikament eingesetzt, dass nach jedem Tag im Einsatz zum Vergessen führt. Trotzdem velriebt er sich in eine Frau, die er mehrfach wieder vergisst. Mehr Informationen gibt es hier.